9. Strategiesitzung der Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie e. V.

8.–9. Juni 2018 • Dresden

9. Strategiesitzung der Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie e. V.

8.–9. Juni 2018 • Dresden

Kongressdetails

Anmeldung

Print-File

Anmeldung

Registrierungsgebühren

Teilnahme beide Tage bis 13.05. ab 14.05.
Mitglied DGDC 130 EUR 180 EUR
Mitglied DGDC – Arzt in Weiterbildung*   90 EUR 140 EUR
Nichtmitglied 200 EUR 250 EUR
Nichtmitglied – Arzt in Weiterbildung* 110 EUR 160 EUR
Pflegepersonal & Studierende*   45 EUR   60 EUR
Tageskarten Freitag, 8.6. Samstag, 9.6.
Ärzte 100 EUR 100 EUR
Pflegepersonal & Studierende*  35 EUR  35 EUR
Workshops Datum
Gebühr
WS 01 – Nagelchirurgie am anatom. Präparat
(15:30 – 18:30 Uhr)
07.06. 300 EUR
WS 02 – Pigface-Training: Nahttechniken und Lappenplastiken
(09:00 – 12:00 Uhr)
08.06. 100 EUR
WS 03 – Proktochirurgie und Akne inversa
(09:00 – 12:00 Uhr)
08.06. 50 EUR
WS 04 – Laser-Assisted drug delivery
(09:00 – 12:00 Uhr)
09.06. 150 EUR
WS 05 – Hyaluronsäurefiller in der ästhetischen Medizin
(09:00 – 10:30 Uhr)
08.06. 130 EUR
Veranstaltungen Industriepartner
Datum
Gebühr
Workshop – Galderma Laboratorium GmbH
Thema: Verbesserung der Hautqualität mit Restylane Skinboostern - LIVE DEMO
(10:30 – 11:30 Uhr)
08.06. frei
Workshop – biolitec AG
Thema: Lasernutzung in der proktologischen (Krankenhaus-) Praxis
(15:15 – 16:45 Uhr)
08.06. frei
Symposium – IGEA
Thema: Elektrochemotherapie
(12:30 – 13:00 Uhr)
09.06. frei
Workshop – Michelson Diagnostics Ltd.
Optische Kohärenztomographie
(10:00 – 12:00 Uhr)
09.06. frei
Rahmenprogramm
Gesellschaftsabend (Freitag, 8.6. ab 19:30 Uhr)  60 EUR  60 EUR
Begleitperson  60 EUR  60 EUR

*Nachweispflichtig innerhalb vier Woche nach Anmeldung mit dem Stichwort DGDC 2018 per Mail oder Fax.

Hinweis zu den Workshops:

Workshops sind nur in Verbindung mit einer regulären Kongress- oder Tagesregistrierung möglich.

Die Plätze pro Workshop sind begrenzt, buchen Sie daher rechtzeitig. Der Veranstalter behält es sich vor, bei nicht erreichen einer Mindestzahl an Teilnehmern pro Workshop, den Selbigen abzusagen.

Begleichung der Gebühren und Bestätigung
Sowohl bei Online- als auch Formular-Registrierung erhalten Sie umgehend eine schriftliche Bestätigung mit Angabe der Kontoverbindung, welche Sie für Ihre Überweisung nutzen können. Diese Rechnung gilt gleichzeitig als Vorlage beim Finanzamt. Ab dem Überweisungsdatum 01.06.2018 ist die Vorlage des Überweisungsbeleges am Check-In erforderlich. Alternativ ist eine Begleichung mittels Kreditkarte (Master-Card, Visa, AmEx) möglich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Hinweisen zu Stornierung und Umbuchung finden Sie hier