33. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie e. V.

20.10. - 22.10.2017 • Mannheim

33. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie e. V.

20.10. - 22.10.2017 • Mannheim

Kongressdetails

Print-File

Industriesymposien- und Workshops

AMGEN GmbH

Samstag, 21.10.2017
11:45 – 12.45 Uhr
Raum: Johann Sebastian Bach

Lokoregionäre Therapie des malignen Melanoms
Vorsitz: Univ.-Prof. Dr. med. R. Gutzmer (Hannover), Dr. med. Carsten Weishaupt (Münster)

Stahl und Strahl: Alles altes Eisen?
Prof. Dr. med. Markus Meissner (Frankfurt a.M.)

Elektrisch oder chemisch: ECT, IL-2 & Co.
Dr. med. Felix Kiecker (Berlin)

Onkolytische Immuntherapie: Herpes zerstört Hautkrebs
Dr. med. Elisabeth Livingstone (Essen)


Cynosure GmbH

Samstag, 21.10.2017
11:45 – 12.45 Uhr
Raum: Richard Wagner

Lasertherapie von postoperativen Narben
Dr. Daniela Greiner (Oberursel)


Pharm-Allergan GmbH

Samstag, 21.10.2017
11:45 – 12.45 Uhr
Raum: Carl-Orff

Der ästhetische Markt: aktuelle Entwicklungen und die sich bietenden Chancen.
Christian Grimm (Frankfurt am Main)


TEOXANE LABORATORIES GENEVA

Samstag, 21.10.2017
11:45 – 12.45 Uhr
Raum: Plenarsaal

Dynamic facial beautification with HA
Natürliche Schönheit durch ein lebendiges Gesicht
Dr. Melanie Hartmann (Hamburg)


BTL Medizintechnik GmbH

Samstag, 21.10.2017
Uhrzeit: 15:30 – 16:30 Uhr
Raum: Carl-Orff 

Bodycontouring und Behandlung von Cellulite
Prof. Dr. med. Thomas Proebstle (Mannheim)